Tanzlexikon online dating

Rated 4.36/5 based on 902 customer reviews

Um den Rhythmus eines unterbrochenen Satzes, das Gleichgewicht einer schriftlichen Darstellung wiederzugewinnen, gehe ich auf und ab, ich wiege mich in dieser einfachsten Form des Tanzes, in der unbewußten Erwartung, von dem äußeren Rhythmus in den inneren überfließen zu lassen.Ich trete auf den Balkon, der das plötzliche tiefgclegcne Bild einer hauptstädtischen Straße enthüllt.Empfunden, erlebt, gespürt hat jeder diese Reize der Zeitlichkeit.Dem einen sind sie ungebeten vor der Natur, dem anderen in einer konzentrierten Stunde seines inneren Lebens nahe getreten.Gesetzlich streng, das in der Mittelhöh* Des Lebens wiederkehrend Schwebende, Was droben sich in ungemessnen Räumen, Gewaltig seltsam, hin und her bewegt, Belebt und tötet, ohne Rat und Urteil, Das wird nach andertn Maß, nach andrer Zahl Vielleicht berechnet, bleibt uns rätselhaft.

tanzlexikon online dating-50

Und ich "kann es in allen Dingen, die sich ihm unterwerfen, arbeiten lassen: in der ungelösten empirischen Wirklichkeit, in einer bloßen Anschauungsform, ja sogar in bereits existierenden Kunstwerken.

In ihm liest man Betrachtungen über Poesie, oder Mimik, oder Tanz, Betrach- tungen, die eine Art Apologie der einzelnen gewerblich organisierten Kunstberufe sein könnten, aber nicht von der Quelle künstlerischen Empfindens ausgehen.

Man spricht von Versmaßen, auch von Musik- takten, auch von Tanzschritten — aber man vergißt, daß die Quelle der rhythmischen Künste tiefer fließt.

Wir Menschen haben die Zeit, alle Zeit in allen be- weglichen Dingen, rhythmisiert.

Ein heiliger alter Zwang treibt uns an, sie zu besiegen, sie in unser Bewußtsein zu pressen, subjektiv uns gegen sie zu stellen.

Leave a Reply